Freitag, 26. Mai 2017

Letztes Update:12:05:39 PM GMT

region-rhein.de

RSS

Männer-Gesang-Verein Neuendorf zu Besuch in Trier

Drucken

Knapp 30 Teilnehmer nahmen am diesjährigen Sängerausflug des Männer-Gesang-Verein aus Neuendorf (MGV) teil.

Ziel in diesem Jahr:

Die älteste Stadt Deutschlands, Trier.

Neben einer Stadtführung zu den historischen Gebäuden der in der Zeit von 17 v. Chr. bis 70 n. Chr. gegründeten Moselstadt, stand auch das Erkunden der Innenstadt auf dem Programm.

Foto: MGV

Foto zur Vergrößerung anklicken

Bürgerinfoveranstaltung in Ehrenbreitstein

Drucken
Baudezernent Bert Flöck spricht am Mittwoch, 31. Mai, 19.00 Uhr, im Mutter-Beethoven-Haus, Wambachstraße 204, über die Entwicklung des Stadtteils Ehrenbreitstein.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Freibad Oberwerth: Öffnungszeiten erweitert

Drucken
Wegen der guten Wetterprognosen für die kommenden Tage hat das Sport- u. Bäderamt entschieden, die Öffnungszeiten des Freibades Oberwerth zu erweitern.
Danach öffnet das Bad am Dienstag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 19 Uhr seine Pforten.
Am Donnerstag, Christi Himmelfahrt, Samstag und Sonntag ist bereits ab 8 Uhr und dann bis 20 Uhr geöffnet.

Müllabfuhr verschiebt sich durch Pfingsten

Drucken
KREIS MYK. Wegen Pfingstmontag am 5. Juni 2017 verschieben sich Termine für die Abfuhr der Restmüll-, der Biomüll- und Altpapiergefäße sowie der gelben Säcke um einen Tag nach hinten. Die reguläre Montagsabfuhr wird am Dienstag, 6. Juni, durchgeführt, die Freitagsabfuhr erfolgt erst am Samstag, 10. Juni. Darauf weisen die Umweltberater des Landkreises Mayen-Koblenz hin.
„Durch die Verlegung können sich auch geänderte Abfuhrzeiten gegenüber den sonst gewohnten ergeben, daher gilt auch hier: Abfallbehälter müssen spätestens ab 6 Uhr bereitstehen.“ Die jeweils gültigen Abfuhrtermine können dem Abfallplaner 2017, dem Internet unter https://www.kreislaufwirtschaft-myk.de/klwmyk/Service/Abfuhrtermine/ entnommen werden oder über die neu eingerichtete, kostenlose „AbfallApp MYK“ abgefragt werden.
Weitere Informationen: Umweltberater der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz (Telefon 0261/108-317 oder -441).
KREIS MYK. Wegen Pfingstmontag am 5. Juni 2017 verschieben sich Termine für die Abfuhr der Restmüll-, der Biomüll- und Altpapiergefäße sowie der gelben Säcke um einen Tag nach hinten. Die reguläre Montagsabfuhr wird am Dienstag, 6. Juni, durchgeführt, die Freitagsabfuhr erfolgt erst am Samstag, 10. Juni. Darauf weisen die Umweltberater des Landkreises Mayen-Koblenz hin.
„Durch die Verlegung können sich auch geänderte Abfuhrzeiten gegenüber den sonst gewohnten ergeben, daher gilt auch hier: Abfallbehälter müssen spätestens ab 6 Uhr bereitstehen.“ Die jeweils gültigen Abfuhrtermine können dem Abfallplaner 2017, dem Internet unter https://www.kreislaufwirtschaft-myk.de/klwmyk/Service/Abfuhrtermine/ entnommen werden oder über die neu eingerichtete, kostenlose „AbfallApp MYK“ abgefragt werden.
Weitere Informationen: Umweltberater der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz (Telefon 0261/108-317 oder -441).

Schutzzaun für Friedhof

Drucken
Auf dem Friedhof Horchheim kam es in den letzten Wochen zu einem massiven Eindringen von Wildschweinen. Die Tiere wühlten nicht nur in den Grünanlagen, sondern verwüsteten auch Grabstätten.

Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen der Stadt Koblenz plant daher, einen Wildschutzzaun auf den bislang nicht gesicherten Abschnitten zu errichten.

Die Arbeiten beginnen voraussichtlich im Juni 2017.

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL