Dienstag, 25. April 2017

Letztes Update:12:11:31 PM GMT

region-rhein.de

RSS

Osterlachen mit Europa: Pulse of Europe Koblenz ruft zur Pro EU-Demo an Ostern auf

Drucken

PulseofEurope Koblenz ruft zur fröhlichen Demonstration mit der ganzen Familie für Europa auf am kommenden Ostersonntag, 16. April, 14-15:00, auf dem Jesuitenplatz/Koblenz.

“Für Christen ist Ostern das Fest der Freude, weil Jesus auferstanden ist. Und die Europäische Union und der dadurch gewonnene Frieden in Europa ist eben auch ein Grund zur Freude.” So Hape Etzold, Koordinator von PulseofEurope Koblenz zu den Gründen, warum auch an Ostern unter dem Motto #RestonsEnsemble” (Wir bleiben zusammen) für die Europäische Union demonstriert werde.

“Wir demonstrieren und schicken Grüße nach Frankreich, damit uns nach den Wahlen in Frankreich das Lachen nicht vergeht”, meint der überzeugte Europäer: “Die Brexit-Verhandlungen haben gerade begonnen und schon schickt London Kriegsdrohungen nach Spanien. Ein Wahlsieg der französischen Nationalisten wäre der Knockout für Europa und für den Frieden in Europa.”

Unter dem Motto “30 Sekunden für Europa” können Freundinnen und Freunde Europas ihr persönliches Statement abgeben, warum sie glauben, dass es besser ist, wenn Europa zusammenbleibt. Je fröhlicher, desto besser.

Den Teilnehmenden ist völlig freigestellt, wie sie ihr Statement zu 30 Sekunden für Europa ausdrücken wollen: Kostüme, Plakat, Pantomime, als Lied, als Tattoo, Ansprache - alles, was pro Europa ist und nur 30 Sekunden dauert, geht.

Also drei Dinge merken:

- Ostersonntag, 16. April, 14:00, Jesuitenplatz/Koblenz,

- Europa-Fahnen und Europa-Symbole mitbringen,

- für gutes Wetter beten.

Werk Bleidenberg - der Lern- und Erlebnis-Ort für kleine und große Schängel

Drucken
Stadt und Freunde der BUGA Koblenz präsentieren den Bleidenberg-Veranstaltungskalender 2017 vor Ort

Das Programmheft des Werkes Bleidenberg listet für die Zeit von April bis Oktober 2017 knapp 60 Veranstaltungen auf, und die erste läuft bereits: das „MyEaster-Day-Camp“ der Koblenzer MyPlace-Community. Die Veranstaltung bietet Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 15 Jahren vier Tage lang Gelegenheit, unter Anleitung von Muttersprachlern auf spielerische Weise Zugang zur englischen Sprache zu finden. Bei u.a. Ballspielen, Basteln, Ostereiermalen, Filzen und einer abenteuerlichen Osterhasen-Jagd auf dem angrenzenden Festungsgelände mit Kletterpark sollen Sprachhemmungen fallen und Sprachkenntnisse vertieft werden.

Auf 20 Seiten präsentiert das Programmheft zum Teil kostenfreie, zum Teil kostenpflichtige Veranstaltungen, bei denen - ganz im Sinn des Bunten Klassenzimmers - Spaß, Spiel und Bildung im Vordergrund stehen. Die Freunde der BUGA bieten an zehn Tagen der Saison Veranstaltungen an, die von der - lehrreichen - Zubereitung eines leckeren Frühstücks über das Basteln mit Naturmaterialien und dem kreativen Gestalten bis zum Stress-Abbau-„Seminar“ für Kinder und Jugendliche von 6 bis 12 Jahren reichen. Aber auch das Highlight der Vorjahre findet sich wieder im Programm der BUGA-Freunde: An zwei Samstagen im Juli können sich Kinder und Jugendliche über die Aufgaben der Feuerwehr informieren und auch ganz praktisch erfahren, wie die Feuerwehr ihre Grundaufgaben Retten, Löschen, Schützen, Bergen löst.
Weiterlesen...

Ausbau Emser Straße: Vollsperrung für Durchgangsverkehr - Umleitung über B42

Drucken
Am kommenden Dienstag, den 18. April, wird nach Mitteilung aus dem Baudezernat der Stadt Koblenz mit dem 2. Abschnitt des Ausbaus der Emser Straße in Horchheim begonnen. Dafür wird am Dienstagmorgen eine Vollsperrung für den Durchgangsverkehr eingerichtet. Die Umleitungsstrecke über die Bundesstraße 42 wird ausgeschildert.

Auch die Linienbusse der RMV sind davon betroffen. Geänderte Fahrzeiten werden vom Busunternehmen gesondert in der Presse und durch Aushänge an den Bushaltestellen mitgeteilt. Am Ortsausgang Lahnstein wird für die Dauer der Baustelle eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet.

Sonderkonditionen für Immobilienkäufer

Drucken
Anzeige

Altlöhrtor: Bauarbeiten abgeschlossen - Platz nach Richard Wilke benannt

Drucken
Am heutigen Vormittag war es soweit: Mit der Verkehrsfreigabe des „Altlöhrtors“ durch Baudezernent Bert Flöck wurde die über viele Jahre andauernde Attraktivierung der Koblenzer Innenstadt weitgehend abgeschlossen.

Nach dem der Ausbau der gesamten Schloßstraße, der Löhrstraße zwischen Friedrich-Ebert-Ring und dem Münzplatz, einschließlich des Löhrrondells und der Fischelpassage, vor der Bundesgartenschau baulich realisiert und in den nachfolgenden Jahren der Zentralplatz mit seiner Umgebung (Clemensstraße, Casinostraße, Luisenstraße, wie auch die Görgenstraße und Viktoriastraße bis zu der Schloßstraße) städtebaulich und verkehrlich komplett neu hergestellt wurde, konnte nach fast genau einjähriger Bauzeit der letzte bedeutsame Baustein dieses Kapitels mit dem Um- und Ausbau des Altlöhrtors beendet werden.

Durch diese Verbindung zwischen Löhrstraße und Zentralplatz entsteht eine neue, insgesamt also noch größere Flaniermeile in unserer Stadt.

Die Oberflächengestaltung orientiert sich an den bereits realisierten Anschlussbereichen Löhrrondell, Hohenfelder Straße und Fischelpassage. Wie dort wurden auch hier die hauptsächlichen Flächen mit hochwertigem, weitgehend schmutzunempfindlichem Betonpflaster, die Randbereiche entlang der Fassaden mit Basaltkleinpflaster ausgeführt. Die Fahrbahn zur Umfahrung und Erschließung des Parkhauses ist in Asphaltbauweise hergestellt.

Im Fußgängerbereich und im Fahrgassenbereich leuchten 4 bzw. 6 Meter hohe Leuchtstelen die Straßen- und Aufenthaltsbereiche bei Nacht gut aus. Obwohl ein älterer Baum der neuen Platzgestaltung weichen musste, wurden dafür sieben neue Bäume in den Platz integriert und somit ein kleiner Beitrag zur Förderung des Stadtklimas geleistet. Im nördlichen Platzbereich wurden darüber hinaus vier Hochbeete aus Basaltlava (Sitzgelegenheit) eingebaut, die durch vier Sitzbänke, sowie Spielmöglichkeiten ergänzt wurden und damit besonders zum Verweilen in diesem Bereich einladen.
Weiterlesen...

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL