Montag, 24. Juli 2017

Letztes Update:05:51:33 PM GMT

region-rhein.de

Verfolgungsfahrt - Fahrer entzieht sich der Verkehrskontrolle

Bogel / Ruppertshofen (ots) - Am 16.07.2017 gegen 00:15 Uhr sollte der Fahrzeugführer eines Opel Corsa im Bereich der Landstraße 333 in Bogel durch eine Polizeistreife angehalten und kontrolliert werden. Er ignorierte jedoch die Anhaltezeichen und flüchtete mit seinem Pkw u. a. über die L333 Richtung Ruppertshofen, sowie div. Feld- und Waldwege, nach Kasdorf. Aufgrund der sehr hohen Geschwindigkeiten, insbesondere innerhalb der Ortslagen und der rücksichtslosen Fahrweise des Pkw-Führers wurde die weitere Verfolgung des Flüchtenden zur Vermeidung von Gefährdungen anderer Personen, abgebrochen. Der verantwortliche Fahrzeugführer kann am frühen Sonntagmorgen ermittelt werden. Er steht unter dem Einfluss berauschender Mittel. Ihn erwartet eine Geldstrafe und Entzug des Führerscheins.

Polizeidirektion Montabaur