Mittwoch, 22. November 2017

Letztes Update:07:15:11 PM GMT

region-rhein.de

Polizeiinspektion Lahnstein

Im genannten Zeitraum Fr., 14.07.2017, 06:30 Uhr –  So., 06.07.2017, 10:00 Uhr wurden im Dienstgebiet der PI Lahnstein 5 Strafanzeigen, hauptsächlich Diebstahlsdelikte, sowie 9 Verkehrsunfälle aufgenommen. Einer davon mit Personenschaden.

Ebenso hatten die Beamten der PI Lahnstein mehrere Streitigkeiten und Ruhestörungen zu schlichten sowie hilflose Personen zu betreuen. In allen Fällen jedoch mit positivem Ausgang für alle Beteiligten.

Koblenz, Fahrzeuge beschädigt

Im Bereich der Ravensteynstraße kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zur Beschädigung zweier PKW.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Lahnstein unter 02621/ 913 0

Lahnstein, Baumarktkunde auf Parkplatz angefahren

Am Samstagmorgen kam es auf dem Parkplatz des Globus Baumarkts in Lahnstein zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 50-jähriger Lahnsteiner verletzt wurde. Im Zuge des Ausparkens hatte der 74-jährige Verursacher den Mann touchiert und kurzzeitig eingeklemmt. Der Rettungsdienst verbrachte den Geschädigten mit leichten Verletzungen in ein Koblenzer Krankenhaus. Mehrere Fahrzeuge wurden bei dem Unfall beschädigt.

Brand

Ein Gerätedefekt war offensichtlich Auslöser eines Brandes in der Adolfstraße am Samstagnachmittag. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war offenes Feuer bereits durch die Bewohner abgelöscht worden. Diese mussten aufgrund des eingeatmeten Rauchs vom Rettungsdienst betreut werden. Es entstand leichter Sachschaden.

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Polizeiinspektion Lahnstein