Donnerstag, 14. Dezember 2017

Letztes Update:11:13:46 AM GMT

region-rhein.de

Neuwied – Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am gestrigen Mittag kam es auf der K116 zwischen Nieder- und Oberbieber zu einem Verkehrsunfall bei dem vier Personen leicht verletzt wurden.

Der Unfallverursacher befuhr die K116 aus Richtung Niederbieber kommend in Fahrtrichtung Oberbieber, als er beim Linksabbiegen auf die B256 in Richtung Neuwied einen entgegenkommenden mit 4 Personen besetzten Kleinwagen übersah.

Bei der Kollision wurden die 4 Insassen des Kleinwagens leicht verletzt. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 4000 € beziffert.

Polizeiinspektion Neuwied