Sonntag, 22. Oktober 2017

Letztes Update:12:59:07 PM GMT

region-rhein.de

Amtliche Bekanntmachungen der Ortsgemeinde Kamp-Bornhofen

Drucken

Breitband-Projekt in unserer Gemeinde gestartet

Firma INEXIO kommt am 27.03.2017 ins Hotel Jägerhof

Zunächst Infos zum Projekt, dann individuelle Beratung

Nach Baubeginn vorletzter Woche kommt die Firma INEXIO an 2 Info- und Beratungstagen in unsere Gemeinde. Diese erfolgen im Hotel Jägerhof am Montag, 27.03.2017, von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, und am Mittwoch, 12.04.2017, ebenfalls von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Wegen der Absage der Veranstaltung am 15.03.2017 werden beim ersten Termin am 27.03.2017 zunächst allgemeine Informationen zum Projekt gegeben.

Frank Kalkofen

Ortsbürgermeister

Radwegebau startet am 27.03.2017

Baustelleneinweisung ist erfolgt

Während einer Baustelleneinweisung am 13.03.2017, an der für die Gemeinde Beigeordneter Peter Hohl teilgenommen hatte, wurden erste Absprachen zum Bauablauf getroffen: Die Bauarbeiten für den Neubau des Radweges entlang der Bundesstraße B 42 in der Ortsdurchfahrt von Kamp-Bornhofen werden am Montag, 27.03.2017, aufgenommen. Das Projekt wird als Gemeinschaftsmaßnahme der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch den Landesbetrieb Mobilität Diez und der Verbandsgemeindewerke Loreley ausgeführt. Mit diesen Bauarbeiten wird der Lückenschlusses des rheinseitigen Rad- und Gehweges innerhalb der Ortsdurchfahrt (OD) von Kamp-Bornhofen hergestellt. Zusätzlich ist aus Gründen der Substanzerhaltung die Erneuerung der Asphaltdeckschicht zwischen Lidl-Markt und Flüzer-Platz vorgesehen. Im Zuge der Arbeiten werden seitens der Verbandgemeindewerke Loreley Schachtabdeckungen erneuert und notwendige Hausanschlüsse erneuert. Die Arbeiten werden über die Ausbaulänge von rund 1.130 Metern in mehrere Bauabschnitte aufgeteilt. Mit den ersten Arbeiten wird im Bereich des Freibades begonnen. In Abstimmung mit der zuständigen Verkehrsbehörde und der Polizei wird der Großteil der Arbeiten unter halbseitiger Sperrung erfolgen. Der Verkehr wird dann über eine Ampelanlage geregelt. Zur Herstellung der neuen Asphaltschichten müssen sich die Verkehrsteilnehmer auf eine Umleitung einstellen. An diesen Tagen wird die     B 42  voll gesperrt werden. Vorgesehen sind diese Arbeiten an mehreren Wochenenden (Samstag und Sonntag). Die genauen Sperrtermine für die Umleitung werden frühzeitig bekannt gegeben. Der LBM Diez geht derzeit davon aus, dass die Gesamtmaßnahme in Kamp-Bornhofen bis Jahresende 2017 zum Abschluss gebracht werden kann. Die Kosten für die Gesamtmaßnahme belaufen sich auf rund 2,5 Millionen Euro. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger auf die geänderten Verkehrsführungen zu achten und bittet um Verständnis für die evtl. entstehenden Behinderungen im Verkehrsablauf.

Frank Kalkofen

Ortsbürgermeister

Jo und Erika Ratcliff kommen immer wieder gerne zu uns

Bei ihrem 75. Besuch feierte Erika Ratcliff ihren 90. Geburtstag

Foto: Ortsbürgermeister Frank Kalkofen und Hotelier Markus Schreiner danken Jo und Erika Ratcliff für ihre Treue zu Kamp-Bornhofen.

Foto: Saskia Stork

In den Hotels unserer Gemeinde gibt es überall sehr viele Stammgäste, aber dieses liebenswerte englische Ehepaar ist schon etwas ganz Besonderes: Jo und Erika Ratcliff sind seit über 20 Jahren zu Gast bei uns, zuerst in Bornhofen, später im Hotel Kurfürst bei Markus Schreiner. Insgesamt zum 75. Mal waren sie hier und während ihres jüngsten Besuchs letzte Woche feierte Erika Ratcliff sogar ihren 90. Geburtstag. Der äußerst rüstigen Rentnerin und ihren knapp 2 Jahre jüngeren Mann machen die 20 Stunden Busfahrt von der Insel bis in den Mittelrhein überhaupt nichts aus. Geboren ist Erika Ratcliff in Magdeburg, ausgewachsen in Hannover. Dort arbeitete sie als Dolmetscherin für die englische Armee, wo sie auch ihren Mann kennengerlernt hatte. Sie ist dann mit ihm nach Leeds gezogen, kommt aber immer wieder nach Deutschland zurück. Die Ratcliffs schätzen hier das gute Essen, den Wein und das Bier und die Sauberkeit, im Hotel und in den Gemeinden. Ihre Sehnsucht nach Kamp-Bornhofen ist so groß, das ein Urlaub pro Jahr bei weitem nicht ausreicht. Letztes Jahr waren sie sieben Mal in Kamp-Bornhofen, in diesem Jahr schon zum zweiten Mal. Deshalb bekommen sie von Markus Schreiner auch immer das gleiche Zimmer - dieses Zimmer hat auch keine Nummer mehr, auf der Tür steht „Jo und Erika“. Als Dankeschön für ihre Treue ehrten Ortsbürgermeister und Hotelier das Ehepaar Ratcliff mit einer Urkunde, außerdem gab es als Geschenke die Chronik der Gemeinde und ein Weinpräsent.

Frank Kalkofen

Ortsbürgermeister

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächsten Sprechstunden des Ortsbürgermeisters im Rathaus, 1. Etage, finden am Freitag, 24.03.2017, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, und am Freitag, 31.03.2017, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, statt.

Frank Kalkofen

Ortsbürgermeister