Freitag, 26. Mai 2017

Letztes Update:07:22:16 AM GMT

region-rhein.de

Amtliche Bekanntmachungen der Ortsgemeinde Kamp-Bornhofen

Drucken

Mitbürger errichten Sitzgruppe an der Himmelswiese - Gemeinde sagt für ehrenamtliches Engagement herzlich Dankeschön

Haben an der Himmelswiese eine Sitzgruppe errichtet, v.l.n.r.:  Stefan Heimes, Jörg May und Volker Fedrowitz. Foto: Frank Kalkofen

Drei hilfsbereite Mitbürger haben während der Osterferien am Waldrand an der Himmelswiese mit Holzstämmen aus dem Gemeindewald eine neue Sitzgruppe errichtet. Namens der Bürgerschaft der Gemeinde sage ich auch auf diesem Weg den ehrenamtlichen Aktiven ganz herzlich Dankeschön!

Frank Kalkofen, Ortsbürgermeister

Bornhofer Bach: Tunnel unter der Burgenstraße wird erneuert - Sofortmaßnahmen abgeschlossen – Sanierungskonzept wird erstellt

In Kürze wird das oberste Loch oberhalb der Bebauung entlang der dortigen gemeindlichen Parkflächen im Rahmen der Sofortmaßnahmen geschlossen. Foto: Frank Kalkofen

Die Vertreter sämtlicher beteiligten Stellen sowie der Gemeinde und der dortigen Anlieger konnten Landrat Frank Puchtler, Bürgermeister Werner Groß und Ortsbürgermeister Frank Kalkofen vorletzten Donnerstag in der Burgenstraße in Bornhofen zu einem Baustellentermin begrüßen. Der beauftragte Geologe Pohl berichtete ausführlich über die unterirdischen Sofortmaßnahmen, die planmäßig bis 21.04.2017 durchgeführt wurden. Das obere Loch wurde freigegraben und wird im Rahmen der Sofortmaßnahme jetzt schon mit neuen Rohren versehen und das Loch geschlossen. Der Schacht oberhalb des oberen Loches ist in der Sohle derart beschädigt, dass das Bachwasser sich unterhalb der Verrohrung neue Wege gesucht hat. Auch dieser Schaden wird jetzt im Rahmen der Sofortmaßnahme beseitigt, sonst würde Schließung des zuvor genannten Loches auch keinen Sinn machen. Das untere Loch muss zunächst im Bestand bleiben und die Sanierungsphase nach Vorlage des Gesamt-Sanierungskonzeptes abwarten. Das Sanierungskonzept bedarf nach den fertig gestellten Vorarbeiten des Geologen Pohl weiterer Vorbereitungen, so die Bauauftragung und Durchführung von Vermessung, Bodengutachten, Gebäudeprüfung etc. Diese weiteren Vorbereitungen werden mindestens 2 Monate in Anspruch nehmen, sodass sich alle Beteiligten darauf verständigten, das nächste Treffen frühestens Ende Juni 2017 anzuberaumen, wenn die vorgenannten Vorarbeiten erfolgt sind.

Frank Kalkofen, Ortsbürgermeister

Vorankündigung: Modenschau „60er Jahre“ im Hotel Kurfürst - Kultur-Event mit Live-Radio am 09. September 2017

Unser heimischer Hotelier Markus Schreiner vom Hotel Kurfürst bereitet derzeit mit der „Tiroler Nagelqueen“ Gerti Reiter und der Magdeburger Mode-Ikone Margit Tietz ein neues Kulturevent vor. So findet am Samstag, 09. September 2017, ab 15.00 Uhr, eine Veranstaltung statt, das ganz im Zeichen der 60er Jahre steht. Geplant sind eine Oldtimer-Parade mit Präsentation der Fahrzeuge und deren Besitzer sowie eine Modenschau und Tombola. Der Schweizer Internetsender Radio Fun-tastisch unter der Führung von Bruno und Priska Janner wird vor Ort live über diese Veranstaltung berichten. Weitere Infos zu diesem Kulturevent folgen.

Frank Kalkofen, Ortsbürgermeister

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächsten Sprechstunden des Ortsbürgermeisters im Rathaus, 1. Etage, finden am Freitag, 28.04.2017, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, und am Freitag, 05.05.2017, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, statt.

Frank Kalkofen, Ortsbürgermeister