Mittwoch, 13. Dezember 2017

Letztes Update:04:17:20 PM GMT

region-rhein.de

Engagiert für die Region: Naspa Stiftung unterstützt bürgerschaftliches Engagement

Drucken

23 Vereine und Institutionen im Kreis Limburg-Weilburg freuen sich über finanzielle Hilfe in Höhe von insgesamt 15.600,00 Euro

Wiesbaden, 01.12.2017

Tatkraft und Ideenreichtum verdienen es, unterstützt zu werden – dafür steht die Naspa Stiftung seit über 25 Jahren und fördert Projekte in vielen Bereichen der Gesellschaft. Im Rahmen einer Feierstunde in Elz hat sie jetzt insgesamt 15.600,00 Euro Fördermittel an 23 Vereine und Institutionen aus dem Kreis Limburg-Weilburg übergeben.

„Vereine und ehrenamtlich Tätige sind wichtige Stützen unserer Gesellschaft: ihre Vorhaben zu fördern, trägt zur Stärkung der Gemeinschaft bei und macht unseren Landkreis Limburg-Weilburg lebendig und lebenswert“, so Landrat Manfred Michel, Kuratoriumsmitglied der Naspa Stiftung..

„Als regionale Sparkasse kennen wir die Bedürfnisse der Menschen in unserem Geschäftsgebiet: Werte wie Gemeinschaft und bürgerschaftliches Engagement gilt es zu unterstützen“ stellte Michael Baumann, Vorstandsmitglied der Naspa, die Bedeutung der Sparkasse für die Region heraus. Sein Tipp für Engagierte: „Bewerben Sie sich bei der Naspa Stiftung.“ Ein Antrag kann alle drei Jahre gestellt werden, die Entscheidung darüber obliegt dem Stiftungskuratorium. Pro Jahr fördert die Naspa Stiftung rund 500 Projekte im gesamten Geschäftsgebiet – das Geld fließt beispielsweise in Klettergerüste und Sporttrikots, Renovierungsmaterial und Theaterprojekte, Jugendfreizeiten und technische Geräte. „Wir freuen uns, dass wir in so vielen und so unterschiedlichen Fällen helfen können“, sagte Michael Baumann.

Zu den Spendenempfängern im Kreis Limburg-Weilburg zählen in diesem Jahr:

  • Schulverein der Oranienschule Elz e.V.
  • Turnverein "Frisch Auf" e.V. 1895 Eisenbach/Ts.
  • Förderverein Diakonie Limburg e.V.
  • Concordia Niederbrechen 1902 e.V.
  • MGV "Eintracht" Frickhofen e.V.
  • Ensemble Chanterelle Limburg
  • Schulelternbeirat der Taunusschule Bad Camberg
  • Kath. Pfarramt St. Laurentius Waldbrunn-Hausen
  • Kirmesburschen Lindenholzhausen 2017
  • Interessengemeinschaft "Herzkissen und Redontaschen Limburg
  • PeeZ e.V. Niederbrechen
  • DRK Kreisverband Limburg
  • Kulturvereinigung Hadamar e.V.
  • TSV 1959 Hofen-Eschenau e.V.
  • Tanzcorps Rot-Weisse-Funken Frickhofen 1971 e.V.
  • Jazz-Club Limburg e.V.
  • Frauenfußballclub Runkel e.V.
  • Gedenkstätte Hadamar
  • pro familia Limburg e.V.
  • Obst-, Gartenbau- und Verschönerungsverein Wilsenroth e.V.
  • Turnverein Niederbrechen 1901 e.V.
  • Verschönerungsgemeinschaft Eisenbach e.V.
  • Turnverein 1898 e.V. Elz
    In der Region, für die Region: Die Naspa Stiftung „Initiative und Leistung“
  • 1990 aus Anlass des 150-jährigen Bestehens der Nassauischen Sparkasse gegründet
  • Mehr als 15,7 Millionen Euro für Sport-, Kultur- und soziale Projekte gespendet
  • Gut 10.600 Initiativen und Projekte im gesamten Naspa-Geschäftsgebiet gefördert
  • Jahr für Jahr neue Spendenübergaben
  • 25,7 Millionen Euro aktuelles Stiftungsvermögen
  • Stiftungszweck ist die Förderung von sozialen und kirchlichen Einrichtungen sowie von Sport-, Kultur-, Musikvereinen. Unterstützt werden außerdem Vereine, Institutionen, Stiftungen und Privatpersonen, die sich der Jugendförderung, der Heimat- und Brauchtumspflege, der Gesundheitspflege und dem Umweltschutz widmen.
  • Ansprechpartner, Informationen und Antragsformular: www.naspa-stiftung.de
  • Fotos und Informationen zu aktuellen Förderprojekten:

www.naspa-stiftung-blog.de

Noch mehr Chancen für gute Ideen – Das gesellschaftliche Engagement der Naspa: