Mittwoch, 26. April 2017

Letztes Update:12:15:49 PM GMT

region-rhein.de

Partnerschaftskreis Lahnstein-Kettering e.V.

Drucken

Vorsitzender Axel Happe für weitere zwei Jahre gewählt

Äußerst harmonisch war der Verlauf der Jahreshauptversammlung des Partnerschaftskreises Lahnstein-Kettering. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Axel Happe ließ dieser das Vereinsjahr Revue passieren. Neben den Vorstandssitzungen, Deppedotzabend und Heringessen war der Besuch in Kettering im Sommer 2016 der Höhepunkt des Vereinsgeschehens.  Ergänzt wurden die Ausführungen durch die stellv. Vorsitzende Ute Groß, die über den "Berufs-/ und Praktikanntenaustausch" berichtete. Schatzmeister Rüdiger Mevius gab seinen Rechenschaftsbericht, der sehr erfreulich ausfiel. Auf Antrag der Kassenprüfer wurde der gesamte Vorstand entlastet, bevor die Neuwahl des Vorstands durchgeführt wurde. Die Wahl brachte folgendes Ergebnis: Vorsitzender: Axel Happe, stellv. Vorsitzende: Ute Groß, Geschäftsführer: Robert Feller, Schatzmeister: Rüdiger Mevius, Beisitzer: Anita Feller, Rita Nolte, Manfred und Mathilde Pallischeck, Ellen Pirch, Rudi Sturm und Meike Thomas. Nach jahrzehntelanger Mitarbeit schieden - auf eigenen Wunsch - Kurt Baurhenn, Wolfgang Thomas und Konrad Willwert aus dem Vorstandsteam aus. Axel Happe dankte seinen langjährigen treuen Mitstreitern und übergab ein Weinpräsent.

Weiterer Tagesordnungspunkt war die Vorschau auf den Besuch der Ketteringer Freunde ab 27. Mai. Es wird wieder eine Besuchergruppe mit über 30 Personen erwartet, für die der Vorstand schon ein Rahmenprogramm zusammen gestellt hat. Zum Beispiel sind geplant Tagesfahrten nach Mainz und Bad Kreuznach mit Hunsrück und Herrstein sowie eine Abendveranstaltung zusammen mit den deutschen Gastgebern während einer Schifffahrt und vieles mehr. Zwei Drittel der Besucher ist in Gastfamilien untergebracht, die anderen im Hotel. Die Hotelgäste werden allerdings durch sogenannte "Sonntagsfamilien" betreut werden. Zeitgleich wird ein weiterer Bus mit Gästen aus der englischen Partnerstadt in Lahnstein erwartet. Der Ketteringer Damenchor "Seagrave Singers", der vor zwei Jahren zum ersten Mal ans Rhein-Lahn-Eck kam, verbindet des Hobby Singen mit Urlaub und begibt sich auf eine kombinierte Urlaubs-/Konzertreise. Die Damen werden sonntags im Rahmen von "LahneckLive" (28.05.17; 13.00 Uhr) sowie montags im Kurpavillon Bad Ems (29.05.17; 15.30 Uhr) singen.