Dienstag, 24. Oktober 2017

Letztes Update:05:34:47 PM GMT

region-rhein.de

"Wege aus der Gewalt": Aktualsierte Broschüre gibt Tipps

Drucken

Gewalt von Kindern und Jugendlichen ist ein häufig diskutiertes Thema in der Gesellschaft. Fakt ist: Nach wie vor sind Kinder und Jugendliche in geringer Anzahl Opfer oder Täter von Gewalt. Konfliktsituationen wird es jedoch immer geben. In der aktualisierten Broschüre „Wege aus der Gewalt“ finden Eltern und Erziehungsverantwortliche Antworten und Tipps, die sie dabei unterstützen können, Konflikte angemessen zu lösen. Neben den realen Formen von Gewalt nimmt die virtuelle Gewalt einen immer größeren Raum ein. In der realen wie in der virtuellen Welt können Kinder und Jugendliche sowohl Opfer als auch Täter von Gewalt werden. Die Broschüre informiert grundlegend darüber, was Gewalt bedeutet, welche Ausmaße sie annehmen kann und wie man ihr vorbeugen oder darauf reagieren kann. Darüber hinaus gibt sie Handlungsempfehlungen, um situationsangemessen reagieren zu können und gleichzeitig Gefahren zu minimieren.