Dienstag, 17. Oktober 2017

Letztes Update:04:12:44 PM GMT

region-rhein.de

Nach dem Tag der Deutschen Einheit

Drucken
Abbauarbeiten in der Mainzer Innenstadt laufen auf Hochtouren
Zwei Tage lange hat Mainz zum Tag der Deutschen Einheit mit mehreren hunderttausend Gästen ein großes, fröhliches Bürgerfest gefeiert. Jetzt laufen die Abbauarbeiten in der Innenstadt auf Hochtouren. Die wichtigsten Verkehrsachsen sind bereits wieder frei befahrbar. Polizei und Veranstalter bitten aber um Verständnis, dass die Aufräumarbeiten den Verkehr auch in den kommenden Tagen noch beeinträchtigen können.
Unter Hochdruck werden jetzt zunächst die Große Bleiche, die Große Langgasse und die Bauhofstraße frei geräumt. Die anderen betroffenen Straßen und Plätze in der Stadt folgen so zügig wie möglich.
Abbauarbeiten in der Mainzer Innenstadt laufen auf Hochtouren

Zwei Tage lange hat Mainz zum Tag der Deutschen Einheit mit mehreren hunderttausend Gästen ein großes, fröhliches Bürgerfest gefeiert. Jetzt laufen die Abbauarbeiten in der Innenstadt auf Hochtouren. Die wichtigsten Verkehrsachsen sind bereits wieder frei befahrbar. Polizei und Veranstalter bitten aber um Verständnis, dass die Aufräumarbeiten den Verkehr auch in den kommenden Tagen noch beeinträchtigen können.

Unter Hochdruck werden jetzt zunächst die Große Bleiche, die Große Langgasse und die Bauhofstraße frei geräumt. Die anderen betroffenen Straßen und Plätze in der Stadt folgen so zügig wie möglich.