Multiple Sklerose und Schmerzen

Drucken

MS-Betroffene, die unter Schmerzen leiden, sollten wissen: Psyche und Schmerzen hängen in vielfältiger Weise zusammen.
Welche Prozesse daran beteiligt sind und wie Betroffene dieses Wissen für sich nutzen können, wird im Vortrag erläutert. Außerdem wird ein kurzer Überblick über aktuelle Behandlungsmöglichkeiten gegeben. Im Anschluss an den Vortrag besteht Gelegenheit zu Fragen und zur Diskussion.

Leitung: Christiane Jung, Dipl. Psych.
Wann: Montag, 03. April 2017, 19 Uhr
Wo: TIMS, Saarstraße 51-53, 54290 Trier

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmedlung nicht nötig.