Samstag, 25. März 2017

Letztes Update:07:33:32 PM GMT

region-rhein.de

46. Rheinland-Pfalz-Ausstellung

Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Vielfalt unserer Wirtschaft erleben

„Rheinland-Pfalz ist ein modernes und wirtschaftlich erfolgreiches Land, das wird auf der größten rheinland-pfälzischen Verbrauchermesse besonders deutlich“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Eröffnung der 46. Rheinland-Pfalz-Ausstellung auf dem Messegelände in Mainz. Auch in diesem Jahr stellen rund 700 Aussteller die neuesten Trends und innovative Produkte vor. „Das spricht für die Vielfalt unserer Unternehmen.“

Der Mittelstand bilde das Rückgrat der rheinland-pfälzischen Wirtschaft. „Wir sind sehr stolz auf die Unternehmer und Unternehmerinnen sowie ihre Beschäftigten in Rheinland-Pfalz, denn sie tragen maßgeblich zur wirtschaftlichen Stärke unseres Landes bei“, betonte Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Damit Industrie und Handel dabei gute Rahmenbedingungen vorfinden, steht die Landesregierung in engem Kontakt mit den Betrieben: „Wir setzen ein Bündel von Maßnahmen um, wie beispielsweise die regional ausgerichtete Innovationsförderung oder den Meisterbonus.“

Bei einem Rundgang besuchte die Ministerpräsidentin unter anderem die Nachhaltigkeitsmesse „Faire Welten“. „Es wird heutzutage vermehrt Wert auf die Qualität und Herkunft der Produkte und die Art der Herstellung gelegt. Das begrüße ich sehr“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Dabei gehe es auch um die Einhaltung von Arbeitsstandards wie Mindestlöhnen, soziale Absicherung sowie einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen. „Jeder kann seinen Teil dazu beitragen, dass fairer Handel weiter wächst. Faire Produkte und langlebige Konsumgüter statt Wegwerfprodukte kaufen, den öffentlichen Personenverkehr und Ökostrom nutzen: Im Rahmen seiner Möglichkeiten sollte jeder auf eine nachhaltige Lebensweise achten“, sagte die Ministerpräsidentin.

Mit neuem Logo und dem Slogan „Aus Tradition. Für die Region.“ findet die Rheinland-Pfalz-Ausstellung bereits zum 46. Mal statt. Vom 18. bis 26. März 2017 präsentieren die Aussteller in 19 Messehallen auf 27.000 Quadratmetern ihre Angebote zu unterschiedlichsten Themen. Auch in diesem Jahr werden auf dem Messegelände Mainz-Hechtsheim über 70.000 Besucherinnen und Besucher erwartet.